Über die Schattentänzerin

Was, wenn das grausamste das du dir selbst antun kannst ist, dich selbst zu verurteilen?

Mein Name ist Silvia Meerbothe und ich bin als Schattentänzerin geboren.

Während der 49 Jahre, die ich nunmehr auf diesem Planeten inkarniert bin, habe ich viel Zeit damit verbracht, mich selbst zu verurteilen, mich in Rollen zu quetschen, die mir nicht passten und mich in allerlei Wahrheiten einzukaufen, die nicht meine waren. Solange, bis ich krank wurde.

Depressionen und Hashimoto waren die Folge.

Die Depressionen sind längst Geschichte, der Hashimoto noch aktuell, doch ich lebe im Frieden mit ihm und habe keinerlei Nebenschauplätze, wie andere Menschen es haben.

Ich machte mich auf den Weg auf eine lange Reise. Die Reise zurück in meine Selbstliebe und ich kann von mir sagen, dass ich in den letzten 10 Jahren weit gereist bin.

Auf meiner Reise habe ich viel gelernt und wurde von der Taxiunternehmerin zur Schattentänzerin.

Als Schattentänzerin begleite ich Menschen zurück in ihre Selbstliebe und ich liebe meinen Beruf.

Ich liebe es, zu erleben, wie Menschen ihre Schleier lüften, um mehr und mehr Schichten abzutragen, um ihr wahres Selbst ans Tageslicht zu befördern. Das ist es was ich tue: Ich helfe dir, deine Schatten zu umarmen und sie somit in Licht zu verwandeln.

In diesem Blog wird es wahre Geschichten geben, Metaphern, Weisheiten und möglicherweise ein bisschen Lyrik. Auch auf das Mysterium der Manifestaionsmagie gehe ich ein und mit der Zeit wirst du erkennen, dass es gar nicht so mysteriös ist, wie du vielleicht bisher gedacht hast.

Durch Geschichten lernen wir sehr leicht, weil wir uns in sie hineinfallen lassen können. Und wenn wir dabei wachsam sind, können wir darin unsere eigene Geschichte erkennen und beginnen uns immer mehr selbst anzunehmen. Mit unseren dunkelsten Schatten, jedoch auch in unserem hellsten Licht.

Wie die Welt um uns sich gestaltet, hat immer auch mit uns zu tun.

Ich freue mich auf unsere gemeinsame Zeit hier in Blogistan.

Möge sie ein Schattentanz ins Licht für dich sein.

In Liebe,

Deine Silvia Meerbothe

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: